Sommer Nächte im Gers sind Perfekt. Um sie voll zu geniessen verbringen wir regelmäßig die Abende in unserem Garten und beobachten den Sonnenuntergang. In letzter Zeit – vielleicht wegen des besonders heißen Wetters – haben wir zusätzliche Unterhaltung von Fledermäusen die in der Luft Tauchend und Pirouettierend rund um uns herum, Insekten jagen.

Wir haben entdeckt, dass sie im Dach unserer Sommerküche sitzen. Bei Einbruch der Nacht wenn das Licht verblasst, können wir sie hören wie sie zum Rand des Daches krabbeln, um sich in den Himmel zu schwingen. Zuerst dachten wir, dass die Kratzgeräusche, die wir über unseren Köpfen hören konnten, von Vögeln verursacht wurden, die auf dem Dach landeten, aber wir sind jetzt sicher, dass wir tatsächlich die stolzen Wirte mindestens einer Fledermauskolonie sind. Es sind sicherlich Dutzende, vielleicht sogar mehr die hier bei uns im Garten ihr Zuhause gemacht haben.

Es ist eine Freude, sie in der Luft tanzen zu sehen. Leise, schnell und wendig, reduzieren sie die Anzahl der Moskitos und Fliegen in unserem Garten – deshalb freuen wir uns sehr über sie und es ist eine schöne Idee, dass wir ein Gästehaus sind, nicht nur für Menschen, sondern auch für Fledermäuse!